Servicestelle internationale Jugendarbeit

TNGrup-norm.jpg

Dt.-Französisches Jugendwerk

Das DFJW wendet sich an alle. Das DFJW ist eine Plattform für Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen: z.B. Sprache (das Programm Voltaire ermöglicht SchülerInnen der 10. Klasse, sechs Monate lang in Frankreich zur Schule zu gehen), Beruf (z.B. Buchhandel und Verlagswesen, Journalismus, Literaturübersetzung, etc.), wissenschaftlicher Bereich (" Programm Einstein " ) aber auch im Bereich Jugendkultur.


Mit dem DFJW können Ihr z.B.:

  • Ein individuelles Projekt in Frankreich realisieren
  • Französisch lernen 
  • In Frankreich zur Schule gehen
  • Ein Stipendium für ein Praktikum erhalten
  • Einen Job in einem französischen Unternehmen finden

 

Zeile des DFJW sind:

  • Schlüsselkompetenzen für Europa vermitteln
  • Chancen für interkulturelles Lernen geben
  • Erfahrungen des deutsch-französischen Jugendaustauschs als Versöhnungsarbeit an Drittländer weitergeben

 

Um seine Ziele zu erreichen, fördert der DFJW den Jugendaustausch zwischen:

  • Jugendorganisationen
  • Sportvereinen
  • Sprachzentren
  • Berufsbildungseinrichtungen
  • Standesorganisationen und Gewerkschaften
  • Schulen und Universitäten
  • Gemeinden 
  • Partnerschaftskomitees

 

Zudem hilft der DFJW seinen Partnern bei finanziellen, pädagogischen und sprachlichen Fragen des Austauschs. Es unterstützt sie bei der inhaltlichen Vorbereitung und Analyse der Begegnungen, informiert und berät sie.

Mehr Informationen findet Ihr hier.

Hier findet Ihr einige top aktuellen Aufrufe und Neuigkeiten des Deutsch-Französischen Jugendwerkes: