Servicestelle internationale Jugendarbeit

augenholz-norm.jpg

Dt.-Polnisches Jugendwerk

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk ist für die Förderung des deutsch-polnischen Jugendaustausches in beiden Ländern verantwortlich. Das DPJW fördert Begegnungsmaßnahmen, Praktika, Fach- und andere Programme für junge Leute aus Deutschland und Polen durch Zuschüsse finanziell unterstützen. Zu den Aufgaben und Zielen des DPJW gehören unter Anderem:

  • den bestehenden Jugendaustausch zu erweitern und zu vertiefen,
  • neue Initiativen zu ermöglichen,
  • das Verständnis füreinander zu verbessern,
  • Vorurteile zu überwinden,
  • Versöhnung anzubahnen sowie
  • die Arbeit der Jugendlichen für ein freies Europa zu unterstützen

Das Interesse an den deutsch-polnischen Begegnungen wird immer größer. Jahr für Jahr gelingt es uns, mehr Programme zu fördern und somit mehr junge Menschen zusammenzubringen. In mehr als 3500 Maßnahmen im Jahr 2007 nahmen mehr als 135 000 Deutsche und Polen Teilgenommen.

Informationen zu laufenden Veranstaltungen und aktellen Austauschen fidnet ihr hier.